Warning: Use of undefined constant LLP_SECRET_MODE - assumed 'LLP_SECRET_MODE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w00b4996/lakesidestory.de/wp-content/plugins/postlift_flowout_tjj337whzb/postlift_flowout_helper.php on line 2382
Semantisches Web – Teil 3 – Lake Side Story Springe zum Inhalt →

Semantisches Web – Teil 3


Warning: Use of undefined constant LLP_SECRET_MODE - assumed 'LLP_SECRET_MODE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w00b4996/lakesidestory.de/wp-content/plugins/postlift_flowout_tjj337whzb/postlift_flowout_helper.php on line 2472

Semantisches Web – Teil 3: Meta Daten nach Dublin Core

Meta Daten nach Dublin Core
Technische Teile der Meta Daten

Meta Tag Beschreibung Beispiele
identifier Eindeutige ID eines Dokumentes, anhand sich dieses eindeutig identifizieren lässt. ISBN, URL, DID (Document ID)
format Formatangabe zur Darstellung des Dokumentes.
Dokumentengröße, Medienformat
MIME-Type, Größe
type Art des Dokumentes:

  • Collection (mit Unterdokumenten)
  • Event
  • Medienelement (Ton, Bild, Video, etc.)
  • Textelement
  • Animation / Interaktion
  • Applikation (beschreibendes MetaElem.)
  • Dataset
  • Service-Dienst (z.B. Stream)
Collection:

  • accrualPolicy
  • accrualMethod
  • accrualPeriodicity

Audio: ID3-Tag
Video: MPEG-7
Dateset: Coding
Service: Webserver

language Sprache des Dokumentes
ger-de, ger-ch, ger-de-by (Bayrisch),
en-us, …
ISO codierte Sprachraum Definition
DIN, ISO
date Charakteristisches Datum, Lebenszyklus des Dokumentes, etc.

Meta Datum/Zeit Angaben:

  • created: Publikationsdatum
  • dateSubmitted: vorgelegt am
  • modified / lastmodified: zu letzt geändert
  • dateAccepted: eingegangen am
  • issued: veröffentlicht am
  • available: verfügbar von bis
  • valid: gültig von bis
DIN ISO 8601
JJJJ-MM-TT

Meta Daten nach Dublin Core
Inhalts Teile der Meta Daten

Meta Tag Beschreibung Beispiele
title Titel des Dokumentes, mit formal deskriptiver Linguistik

  • title: Seitentitel
  • alternative titel: Alternativer Titel
Seitentitel
subject Kontext des Dokumenteninhaltes, auf Keyword-Ebene normativ klassifiziert Keywordn
coverage Eingrenzung des Dokumentes auf einen Kontext Bereich.

  • Temporal
  • Spatial, Geografisch
  • Periodisch
Kontextualer Bereich
description Abstract des Dokumentes, d.h. eine Kurzzusammenfassung. ggf. Inhaltsverzeichnis, bzw. eine taxonomische Liste der Elemente (tableOfContents). Abstract

Meta Daten nach Dublin Core
Rechtsbezogene Teile der Meta Daten

Meta Tag Beschreibung Beispiele
creator Natürliche Person, der Autor des Dokumentes Max Mustermann
publisher Verleger oder Herausgeber, kann auch eine natürliche Person sein Verleger
contributor Name weiterer Personen, die an der Erstellung des Dokumentes beteiligt oder mitverantwortlich sind. Person(en)
rightsHolder Name einer Person oder einer Organisation, die Besitzer, oder Verwerter der Rechte ist. Person, Organisation
rights Definition der Rechte am Dokument

  • URI: Verweisform
  • Licence: Lizenzbestimmungen
  • accessRights: Zugriffsrechte
provenance Angaben zur Echtheit des Dokumentes, ggf. Signatur, oder Veränderungsverlauf Signatur

Meta Daten nach Dublin Core
Beziehungen zwischen Dokumenten / Meta Daten

Meta Tag Beschreibung Beispiele
source Verweis auf die Quelle mittels einer eindeutigen ID, von dem das Dokument abgeleitet ist. Quelle
relation Verweis auf Dokumente mit denen das in Relation steht.

  • isReferencedBy: Referenziert von
  • hasFormat: hat ein Format
  • isFormatOf: bezieht sich auf Format von
  • hasPart: Bestandteil von
  • hasVersion: ist Teil einer Version
  • isPartOf: ist Teil einer Version
  • isVersionOf: ist eine Version von
  • replaces: ersetzt ein anderes Dokument
  • isReplacedBy: wird ersetzt von
  • requires: referenziert ein Dokument
  • isRequieredBy: wird verwendet von
  • conformsTo: Standard, Norm
Relation des Dokumentes in Bezug zu anderen Dokumenten
audience Klassifizierung der Ziel- u. Stilgruppe, der Rezipienten oder Mediatoren.
Hinweise hierauf kann gegeben werden:

  • eductionalLevel
  • (creator, publisher)
Studenten, Professoren
instructional method Anweisung zur Rezeption des Inhaltes, ggf. auch Evaluierung Rezeptions-Anweisung

Veröffentlicht in Semantik